Karte laden...

Garten-Oase in Mauerbach

Immobilien ID: 3061
Untermauerbach, Wien, Mauerbach,
Niederösterreich, 3001, Austria
€ 349 000 KAUFEN
Grundstück mit Bestandsobjekt
  • 1809
  • 0
  • 2 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer
  • 467 qm

Beschreibung

Solides, älteres Einfamilienhaus in einer sehr beliebten Wohngegend nahe der Wiener Stadtgrenze mit romantischem und ebenen Garten. Der bezaubernde Blick in die angrenzende Natur und der schöne Garten mit Altbaumbestand vermitteln ein ganz eigenes Lebensgefühl!

Das Objekt ist noch befristet vermietet bis Mai 2023 und wird bestandsfrei übergeben.

Wohnfläche: ca. 80 m² (Dachausbau möglich)
Nutzfläche des Hauses: ca. 110 m² (ohne Dachbodenfläche)
Grund: 467 m²

Die Raumaufteilung gliedert sich wie folgt:

Erdgeschoss:
Zentraler Vorraum / Gang, Küche mit Essbereich, Badezimmer mit Dusche und WC, Wohnraum mit gemauertem Kamin und gartenseitigen Abgang auf eine betonierte Terrasse (Ausgang in den südseitig gelegenen Garten hinter dem Haus)

Kellergeschoss:
4 kleinere Räume, momentan genutzt für Werkstatt, Waschküche, Heizung, ehemaliger Öltank (nicht mehr verwendet)

Dachgeschoss:
über eine klappbare Holzstiege begehbarer Rohdachboden, aktuell als Stauraum genutzt

Angaben zum Grundstück:
Straßenseitige Grundstücksgrenze: 14,0 Meter Länge
Mittlere Grundstückstiefe: 33,0 Meter
Flächenwidmung und Bebauung: Bauland-Wohngebiet (BW), offene Bebauung, Bauklasse I,II

Das massiv gebaute Haus befindet sich in Untermauerbach und wurde in der jetzigen Form in den 50er Jahren errichtet und in den 70er Jahren um eine Garage ergänzt. Das Dach des Hauses wurde beim letzten Umbau ebenfalls neu aufgebaut und im Jahr 1998 komplett neu gedeckt. Das Wohnhaus ist freistehend mit einer Vorgartentiefe von ca 7 m. An die rechte seitliche Grundgrenze wurde eine Garage angebaut. Es gibt weiters ein gegenwärtig nicht genutztes Einfahrtstor auf einen Stellplatz am Grundstück.

Hinter dem Gebäude liegt der nahezu uneinsehbare Garten der Liegenschaft, der baulich bedingt von den Straßengeräuschen abgeschirmt ist. Neben einem großen Kirschbaum sorgen zahlreiche Sträucher und Pflanzen für einen zauberhaften Grünblick.

Als Heizanlage fungiert eine 2019 eingebaute Gastherme, die zuvor genutzte Ölheizung ist zum großen Teil demontiert, bis auf den Tank, der noch in einem der Kellerräume vorhanden ist. Alternativ oder zusätzlich kann mit einem Kachelofen im Wohnzimmer geheizt werden.

Einiges Potential steckt im derzeit als Stauraum genutzten Dachboden, zum Beispiel ihn als Wohnraum auszubauen und damit diesen zu vergrößern. Die technische Machbarkeit, sowie die Bewilligung sind selbstverständlich nicht Gegenstand dieses Angebotes und vom neuen Eigentümer zu klären.

Sämtliche Ver- und Entsorgungsleitungen für das Wohnhaus und die Garage sind an das Ortsnetz bzw. an die örtlichen Energieversorger angeschlossen.

Der Gesamtzustand und auch die Grundrissgestaltung des Objektes entsprechen seinem Alter und weisen darüber hinaus die durchaus typischen Abnutzungen auf. Es sind daher einige Reparatur- und Instandhaltungsmaßnahmen notwendig, um einen zeitgemäßen Zustand herzustellen.

Für weitere Fragen und Termine für eine Besichtigung: 0664 – 38 567 35


Energieausweis

  • HWB 255 kWh/m²a / Klasse G
  • fGEE 2,5 / Klasse E
  • gültig bis 09.09.2023

Ausstattung

Garage
Garten
Stellplätze
Terrasse
Balkon
Kamin
Keller

Grundriss / Plan